Jahresbericht 2019 des Präsidenten

Wieder geht ein lebhaftes Vereinsjahr der Neige entgegen. Viele kleinere und grössere Änderungen prägten das vergangene Jahr. Unsere Leiter bereicherten die Turnlektionen erfolgreich mit dem neuen Winterfit Programm. Schnell stieg die Besucherzahl der Turnstunden wieder in den zweistelligen Bereich. Zwischen Sommer- und Herbstferien reduzierten wir den Turnbetrieb auf den Donnerstag. In Trainerkursen konnten sich unsere Turnleiter neues Wissen aneignen. Mit der strengeren Spielleitung konnten auch im vergangenen Jahr Verletzungen im Turnbetrieb vermieden werden.

Die Mitgliederwerbung wurde als Schwerpunktthema aufgenommen. Daniel Hodler stellte uns zu Werbezwecken einen Teil seines Schaufensters im Coiffeursalon zur Verfügung. Erwin Imboden kreierte einen Werbeflyer, welcher von den Mitgliedern verteilt werden darf. Dazu wurde im Bödeli Info ein Inserat publiziert. Es ist nun die Aufgabe von uns allen, die Mitgliederwerbung zu intensivieren. Mit der Homepage haben wir ein weiteres gutes Werbeinstrument.

Auch bei den Events wurden neue Veranstaltungen kreiert. Mit Jassen, Harderlauf, Filmabend und Petanque war die Begeisterung stets gross. Auch die übrigen Anlässe erfreuten sich einer guten Beteiligung. Eisstockschiessen, Grillabend, Golf und das vom MTV Unterseen bestens organisierte Volleyballturnier waren nur einige Höhepunkte im vergangenen Jahr. Die von Geri Lengacher und mir organisierte Vereinsreise führte uns in eine für viele noch unbekannte Gegend. Mit Eisenbahn, Schiff, Bus und Wanderschuhen lernten wir die Gegend rund um den Lac de Joux besser kennen. Der kulinarische Teil kam auch hier nicht zu kurz. Mit dem Finale bei Steinbockfredel und dem Altjahrshöck liessen wir das 2019 ausklingen.

Leider blieben auch einige Turner von Krankheit und Unfällen nicht verschont. Ich wünsche ihnen viel Kraft und Mut für die Zukunft. Dem Vorstand und allen guten Geistern im Verein ein grosses Dankeschön. Für das nächste Jahr freue ich mich schon heute auf eine grosse Beteiligung an den Turnabenden und an den Events.

Ich wünsche euch und euren Familien fürs 2020 alles Gute! Euer Presi
Edi Briggen

Im Dezember 2019